Seminarbeschreibung


 Hörst Du es nicht? (Heast as net?) - Gewaltfreie Kommunikation und Konfliktvermeidung

FriedenToleranzDie Sprache des Friedens, ist eine beziehungsfördernde/gewaltfreie Kommunikation, die uns helfen kann, auf die Bedürfnisse meines Gegenübers einzugehen, diese zu verstehen und sich in die Welt des Anderen hinzudenken, ohne diese deswegen gleich annehmen zu müssen. Gleichzeitig lernen wir unsere eigenen Bedürfnisse klar aber auch friedlich auszudrücken. Denn die Sprache, mit der wir uns täglich ausdrücken, erscheint uns so selbstverständlich und oft übersehen wir wie gewalttätig unsere Worte sind.

Wie machtvoll Sprache ist, wie wir unsere Selbstwirksamkeit erkennen können und das Bewusstmachen, wie wir im täglichen Sprachgebrauch über Frieden und Konflikt entscheiden, soll in diesem Seminar erarbeitet werden.​

Aktuelle Termine und Seminarbeitrag in unserem Veranstaltungsprogramm oder auf Anfrage. events@humanis-forum.org

 


Wir fördern den Dialog über ethisch - menschliche Werte und eine nachhaltig - friedliche Gesellschaft in der wir leben wollen

Humanis - Verein für einen offenen Dialog über menschliche Werte
ZVR: 811 824 844
DVR-Nr.:0003506
A-1010 Wien

www.humanis-forum.org

Um auf dem Laufenden zu bleiben, melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

 

Wollen Sie mit uns Kontakt aufnehmen oder mitmachen, so schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

 

Hier geht es zu unserem Seminarangebot.
Zur Anmeldung zu unseren Seminaren müssen Sie sich vorher registrieren.

 

Impressum

Humanis - Verein für einen offenen Dialog über menschliche Werte
ZVR: 811 824 844
DVR-Nr.:0003506
A-1010 Wien
weitere Informationen


Logo ARGE ProEthik small 100x130humanis ist Mitglied
der ARGE ProEthik
der Wirtschaftskammer
Österreich

Kontakt

Vereinsadresse: A-1010 Wien, Johannesgasse 2/25
dialog@humanis-forum.org
Internet: www.humanis-forum.org
Telefon: +43 (0)699 1180 6880
zum Kontaktformular