Gewaltfreie Gesellschaft

Fotolia 105504829 SEine gewaltfreie Gesellschaft ist möglich. Wir von humanis streben eine Welt an, in der die Achtung vor dem Leben und die Würde, Freiheit und Individualität jedes Menschen im Zentrum von Gesellschaft und Politik stehen.

Friedliche Konfliktvermeidung und Konfliktlösung sind der Schlüssel zu einer aktiven Gewaltfreiheit, weil Gewalt oder deren Androhung Probleme auf Dauer nicht lösen und Ungerechtigkeit und Unterdrückung nicht beseitigen kann.

Nur wenn wir anfangen, unsere Kommunikation und unsere Handlungsweisen gewaltfrei zu gestalten, und wenn wir aufhören, egoistische Motive zu verfolgen, kommen wir dem Ziel einer friedlichen Gesellschaft näher. Das Recht auf Widerstand gegen Fehlentwicklungen ist ein Menschenrecht, muss aber in gewaltfreien Aktionen ausgeübt werden. Eine Konflikt ist immer eine Chance, die Fähigkeit der Konfliktparteien zu mehr Selbstreflexion, Empathie und Kooperation mit dem "scheinbaren" Gegner zu fördern und bisherige Handlungs- und Lebensstrategien zu verändern.

In unseren Seminaren und Workshops legen wir von humanis den Fokus auf erfolgreiche Strategien und Handlungskonzepte für eine friedliche Konfliktvermeidung und Konfliktlösung..

Um auf dem Laufenden zu bleiben, melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

 

Wollen Sie mit uns Kontakt aufnehmen oder mitmachen, so schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

 

Hier geht es zu unserem Seminarangebot.
Zur Anmeldung zu unseren Seminaren müssen Sie sich vorher registrieren.

 

Impressum

Humanis - Verein für einen offenen Dialog über menschliche Werte
ZVR: 811 824 844
DVR-Nr.:0003506
A-1010 Wien
weitere Informationen


Logo ARGE ProEthik small 100x130humanis ist Mitglied
der ARGE ProEthik
der Wirtschaftskammer
Österreich

Kontakt

Vereinsadresse: A-1010 Wien, Johannesgasse 2/25
dialog@humanis-forum.org
Internet: www.humanis-forum.org
Telefon: +43 (0)699 1180 6880
zum Kontaktformular